Die Gastgeber

Herzlich willkommen bei Antonia & Andi!

Antonia und Andi verbindet nicht nur die gemeinsame Liebe, sondern auch die zu den Bergen, zur Natur, zur Tradition und die Freude am Umgang mit anderen Menschen.  Diese Gemeinsamkeiten zwischen einer "waschechten" Bayerin und einem gebürtigen Salzburger zu finden, ist keine Kunst und kann jeder bestätigen, der die beiden kennt! Während Antonias Wurzeln also in Bayern, genauer gesagt im Landkreis Regensburg liegen, ist Andi mit Leib und Seele seinem Heimatort Lofer verbunden!

Die Idee, eine Skibar in der Almenwelt zu bauen, entstand bereits 2012 mit dem Bau der 8er-Schwarzeckbahn. Mit einer kleinen "7-Meter-Schirmbar" starteten die beiden in die Wintersaison 2012/13. Nach drei erfolgreichen Wintern "forderten" die mittlerweile zahlreichen Stammgäste mehr Patz, und so investierten sie im Sommer 2015 nochmals und erweiterten die Kuhbar im Innen- und Außenbereich.

Mit Charme, Humor und Herz werden Gäste sowohl in der urigen Kuhbar als auch in der gemütlichen Almhütte Hallensteinerkaser in Lofer willkommen geheißen. Die gelebte und ehrliche Salzburg-Bayrische Gastfreundschaft darf dabei natürlich nicht fehlen, denn sie ist Teil ihres Lebens!

Der wichtigste und schönste Teil ihres gemeinsamen Lebens sind jedoch ihre beiden Töchter: Vroni (geboren 2014) und das "Kücken" Katharina, die 2017 geboren wurde.


Antonia & Andi freuen sich auf Euch!

Après Ski Party

in Lofer

" Die Kuhbar IST super! Tolle Atmosphäre, auch ohne Life-Musik!

Annette S. - Bewertung auf Facebook

Hallensteinerkasa

Andreas Stahl
Hallenstein 31
A-5090 Lofer

E-mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil
Kuhbar in Lofer

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.